Sicherheit für unsere Region

Polizei Oberes Fricktal
Hauptstrasse 48
5070 Frick
Telefon: 062/865 11 33
Telefax: 062/865 11 34
rpofr.posten@repol.ag.ch

Schalteröffnungszeiten:

Montag bis Freitag:
09.00 - 11.45 Uhr
15.00 - 17.45 Uhr
Samstag:
09.00 - 11.45 Uhr
Sonntag:
geschlossen

28. November 2018

Densbüren: In Wiese gelandet

Weil er zu schnell fuhr, verlor ein Autofahrer gestern, 27.11.2018, auf der Staffeleggstrasse die Kontrolle über seinen Wagen. Dieser kam von der Strasse ab und überschlug sich mehrfach. Der Fahrer blieb unverletzt.

In einem VW Polo fuhr der 37-jährige Deutsche am Dienstag, 27. November 2018, kurz nach 12.30 Uhr von der Staffelegg talwärts in Richtung Densbüren. Dabei fuhr er zu schnell in dortige enge Rechtskurve und verlor die Kontrolle über den Wagen. Dieser prallte zunächst gegen die Steinkörbe am rechten Strassenrand. Schleudernd überquerte das Auto danach die Strasse und stürzte die Böschung hinunter. Dort überschlug sich der VW mehrfach und kam etwa 30 Meter unterhalb der Strasse wieder auf den Rädern zum Stillstand.

Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Eine Ambulanz brachte ihn zur vorsorglichen Untersuchung dennoch ins Kantonsspital Aarau. Am Auto entstand Totalschaden. Zudem wurden auch die Steinkörbe beschädigt.

Text/Foto: Kapo AG

» Weitere Beiträge


Unsere Website verwendet Cookies – so können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Beim Weitersurfen auf unserer Website erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.