Sicherheit für unsere Region

Polizei Oberes Fricktal
Hauptstrasse 48
5070 Frick
Telefon: 062/865 11 33
Telefax: 062/865 11 34
rpofr.posten@repol.ag.ch

Schalteröffnungszeiten:

Montag bis Freitag:
09.00 - 11.45 Uhr
15.00 - 17.45 Uhr
Samstag:
09.00 - 11.45 Uhr
Sonntag:
geschlossen

22. Juli 2018

Densbüren: Von der Strasse abgekommen

Auf der Staffeleggstrecke kam eine Automobilistin gestern Nachmittag von der Strasse ab. Unterhalb eines Feldes prallte der Wagen dann gegen eine Baum. Die Lenkerin wurde leicht verletzt ins Spital gebracht. Zur Klärung der Unfallursache hat die Kantonspolizei Aargau die Ermittlungen aufgenommen.

Der Selbstunfall ereignete sich am Samstag, 21. Juli 2018, kurz nach 16.30 Uhr auf der Staffeleggstrasse oberhalb von Densbüren. Die 55-jährige Lenkerin eines Kleinwagens fuhr von der Passhöhe talwärts in Richtung Densbüren. In einer langgezogenen Linkskurve kam sie rechts von der Strasse ab und geriet dabei ins Schleudern. Ausser Kontrolle überquerte der Peugeot die gesamte Fahrbahn und fuhr jenseits der linken Strassenseite das dortige Feld hinab. Ein Baum brachte den Wagen nach rund 40 Metern zum Stillstand.

Die 55-Jährige erlitt nach ersten Angaben einen Nasenbeinbruch. Eine Ambulanz brachte sie ins Spital. Am Auto entstand Totalschaden.

Weshalb die Automobilistin die Herrschaft über den Wagen verloren hatte, muss die Kantonspolizei Aargau noch klären.

(Quelle: Kapo Aargau)

» Weitere Beiträge


Unsere Website verwendet Cookies – so können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Beim Weitersurfen auf unserer Website erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.